Horrorklasse, 1. Lehrjahr

Vorhin habe ich meine Festplatte nach einer Super-Mario-Emulation durchsucht, von der ich ganz genau weiss, dass ich sie heruntergeladen habe.

Die habe ich natürlich nicht gefunden, aber dafür die gesammelten Sprüche meiner Berufsschulklasse . Jedenfalls aus den ersten drei Jahren.

Wahrscheinlich sind die blöden Sprüche für Aussenstehende nicht so lustig wie zum Beispiel für @schiigaa (die mir damals fleissig beim aufschreiben geholfen hat) und mich, aber was soll’s… :-D

ACHTUNG: Ab hier wird’s schweizerdeutsch!

 

1. Lehrjahr, August 2002 bis Juli 2003

Englisch (Lehrer: K.)

19. 5. 03
What is a branch?
Luca: Morgeässä!
{Glächter}
Luca: Ja ok, Znachtässä!

What is a guest?
Steve: uf änglisch?
K.: Ja! O……Oder uf chinesisch!

K.: What is a caretaker?
Luca: Gepäckträger!
K.: Ich ligg ab!

Do you know the caretaker in this house?
tall, has a moustache, talks a lot…
äs paar Jungs: s’Heidi?!

26. 5. 03
K.: anonymous letter, in english? (erklären)
Bûsée: anonymä Briäf!

2. 6. 03
Luca, woner d’Antwort nöd weiss: da sind so Geisterstimme… vo rächts … so hundert …. dänn chani mi nöd konzentriere.
K.: well, I’d say: go and see the doctor!!

Bilddigitalisierung (Lehrer: Andi)

19. 5. 03
A., als niemand zuhört, vor allem Oli nicht: Haaaaaallloooooooooooooo ….Ooooooooooliiiiiiiiiii!
Oli: haaaaaaaaaaaalloooooooooo Aaaandiiiiiiiiiiiiii!

Luca: Andi ich schwitze!
A.: Das chan ja chum vom Schaffe cho!
(Bûsée: ja mär schmöckts bis da hindere!)

Steve: Irgändsonän Wixer hät mini Bilder gstole!!

{ääääääähm Steve! was sind das für Bildli xi, hm?? :-) }

26. 5. 03
Luca zum Andi wo äs Bild bearbeitet hät: Du bisch ja gar nöd mal schlächt! Häsch jetz das ganz elei gmacht?!
Andi: Ja, ganz elei!!
super! mir sind alli stolz! :-)

Dési zum Luca nachdem er es Briäfli gläsä hät wo nöd für ihn gsi isch: Du chunsch nacher no dra!!
Luca: Andy, d’Dési bedroht mich immer!
Dési: uuuuu respect! *gröl*

Andi: Was sind Nachteil vom Trummelscanner?
Luca: d’Dias chönd devoflüge!

A.: höreder uf chlopfe det hine!?
Oli: ja äs hebet nöd
A.: was hebet nöd?!
Oli: dä Tisch hebet nöd!

Luca: Andi, chömmer ä Stund früener hei?

Dä Steve zum Andi nachdem mär sit 5minute es Blatt am bespräche sind: Äh Andi, das Blatt hämmer nöd, oder?!
A.: Mooolll! Das hani mal alles verteilt i eim Schub {vor me halbe Jahr, wer cha erwarte dass mer die no hät?!} Aber häsch ja mal chöne nafröge! (grinst)

Andi zum Luca: Ich weiss dass du dä unschuldigscht bisch! {nöd sehr ernscht gmeint}
Luca: huere dräckig bisch zu mir!
Oli, zum Luca: ja du BISCH ja au es Arsch!

Luca: Andi!! Dä Steve und dä Bûsée tünd blöd!
A.: das isch dene ihres Bier
Luca: ja aber si schlönd mich ab!

Luca zum Andi: Andi, kännsch du dä gstifleti Kater? Jetz häsch grad usgseh wiäs Monschter bim gstiflete Kater wo sich cha i Müs und so verwandle!

2. 6. 03
Dä Luca hät bim Andy usnahmswis ä halbwägs richtigi Antwort gä. Er hät ä Schiissfreud und seit: „Ich hett eigetli sölle Polygraf werdä!!“
Andi grölt :-))

Andi: …also en Haferflöckli-Scanner…

{:-)) cool! wett au so eine! Dänn chani amig min zmorge iscanne und via e-mail verschicke…}

Typografie/Formenlehre (Lehrer: Richi)

19.03.03
Richi (über de Bush): Das isch so en absolute Volltubel! Dä isch so chübelblöd! und dänn hätter au no en IQ vonere Waldgrille!

Zeichnerische Grundlagen (Lehrer: Marc)

28. 5. 03
Roger: tüemer im 3. Lehrjahr nume repetiere?
Marc: nei schön wärs.
Roger: tüemer im 4. Lehrjahr nume repetiere?
Marc: nei schön wärs. Das isch ä schwirige Bruef was ihr da lehred zwöi 4-jährigi Lehre früecher!!
Roger: ja dänn bruchts ja so intelligänti Lüt wie mir wo das lerned!
Marc: ja mit dä Intelligänz isches bi einige nid so wiit här!

Luca zum Marc: und wie häsch s 1. Jahr gfunde mit eus? s’isch ja jetz dänn verbii!
Marc: I gloube i enthalte mi anere Stellignahm!!

Bild-Avor (Lehrerin: Christine)

21. 5. 03
C. Ich gang jetz schnäll…(öppis go hole)
Roger: Ja, mir sind nacher nüme da!
C. chunt zrugg und isch ganz erstunnt: Ah, sind ja alli no da!

Fisch (Steve) hät Scheisse gmacht.
C.: muesch mi gar nöd mit dim Chlostär-Schüäler-Blick aluegä!

Dä Christinä staht ä haarsträhne zimli grad i dä Mitti uf.
Bûsée und Co.: kännsch „verrückt nach Mary“?
{all vergrölet sich}
C.: Wääh das isch sooooooo grusig!

28. 5. 03
Christine zum Luca wo versuecht abzschribe: Luca, weisch du nöd wo dis Blatt ufhört?!

Simon zu Christine während de Prüäfig Diskussion zum Thema abschribe *g*: Weisch, mer erkännt d’Buechstabe am Chratze a!!
Laura: Chasch nöd ächli lüter chratze?!
Christine: grölt sich schief

C.: chönder s’nögscht mal die Blätter mitnä womer ganz am afang…..
irgendöpper: die wo du nöd gschnallt häsch?
C.: ja diä!
Oli: diä händ guät brännt imfall!!

Simon zu Christine: Du wirsch dä Luca mal vermisse! … Sin geile Körper…
Luca (riist s’Liibli ufe): Dä Körper?!
C.: Aah! Ich bin blind!

Französisch (Lehrerin: Barbara)

21. 5. 03
Luca: Barbara!! Dörf ich schnäll en Witz verzelle??
B. NEI!

B.: Äs Wort mit „ci“?
Jeanine: siltöplä!! (s’il te plaît)

Luca: Oh, Barbie? (Barbara luegt entsetzt) Ähm! Barbara! ?
B.: ja ich han ja so Ähnlichkeit mit dere…

B. (zu Oli und co): Wänd ihr no da blibe und no ä Üäbig machä nacher?
Oli: Nei merci! Isch liäb gmeint, aber …..

B.: Luca no eis Wort und du blibsch am eis da und ich gib där no ä Üäbig!
Luca: Oh nei!!! Ich säg niä meh öppis!
B.: Dein Wort in Gottes Ohr!
ca 1 minute spöter: B.: Luca, numéro 8! {er hät offiziell dörfe redä! :-)}

B.: am diktiere: „Bei Verben…. äh nei, Verben ohni Bei!! (*grins*)

28. 5. 03
B.: Nr. 6 Luca!
Luca: Äh Äh … ma mère …
B.: ja!
Luca: était jolie – Angelina Jolie – et …

Luca: dä Fridolin isch min Fründ!
{Glächter}

B.: Oli nimm no de letscht (Satz)!!
Oli: wo simmer??

Luca: Barbara!! Dä Bûsée rüäft mir immer und wänni hindere luege seiter lueg mal füre!!

Oli: aber s’M isch au en Teil vo dä Abchürzig!
B.: ja aber s’M isch ebe nöd en Teil vo dä Abchürzig! (aha!! alles klar!)

B.: Ihr sind ä gwalttätigi Klass!!
Laura: Du au, du häsch grad a dä Tafle kratzt!
B.: Nei SIE hät gwalt gäg MICH usgüebt!
Laura: Nei du häsch si kratzt!
B. Ja aber ich han dä Schade! …. ja guet vlich hät si au än Schade.
{ja aber Barbara!! eusi arme strapazierte Schüälär-Ohre händ am meischte Schade!}

Laura: findsch du d’No Angels guet Luca? (er singt während de Franz Stund «Daylight in your eyes»)
Luca: ja si gsehnd no guet us!
{aha!}

Luca, luegt d’Barbara a: dörf ich öppis fröge Jeanine?
{oh oh!}

Luca zu Barbara: hüt häsch es schöns Outfit a!

Laura: Wieso hät télégr (abchürzig vo télégraph) kän Punkt??
B.: will än värgässä ha! Wo isch er??
{ui du, das weiss ich doch nöd, wo dini värgässänä Pünkt sind!}

28.5.03
d’Barbara nimmt am Luca d’Zahpaste (gratisprob vom migro) und s’Wasser mit Zahpaste drin weg.
Luca: NEI!! nöd mis Wasser, das bruch ich zum überläbe!!
{ja Prost dänn!}

Barbara: Ihr sind unglaublich!!
Oli: ja gäll s’isch grauehaft mit eus!
B.: und ihr sind no stolz druff, das isch ja s’schlimme!!

Bûsée zu de Barbara: Was chamer mache wänn mär fertig isch?
B.: ruig sitzeblibe!!
Bûsée: chamer au schloofe?
B.: mer chan au schlafe.

Druckzügs (Lehrer: W. Meier)

22.5.03
W.M. : wänn d’Qualitatät immer glich isch!

Luca zu W. M.: Sie Herr Werner! Äh, Herr Meier!

 

Informatik/neue Medien (Lehrer: Andi)

15. 5. 03
Andi zum Luca: muesch gar nöd fötzele!
Luca:  Ich lises uf!
Andi: ja suscht schläcksch es nachher uf bis de Bode glänzt, ich sägders!

22. 5. 03
A. uf d’frag vo eus öb er eusi recherchearbet benote will: ich versueches z’benote! Mues zersch luege was ihr für än Salat abgänd!

D’Jungs pfiifed.
A. Ihr mached ämal ä CD!
Bûsée: ja, ä PG2CD! (*grins*) {d’Klass hät PG2C gheisse}

Dä Bûsée hät am Luca sini Blätter verchrugelet.
A. Du chasches glettä!!

Bûsée und Steve schlönd sich ab.
A., todernst: Höreder uf boxe?!?!

 

NWG («Naturwissenschaftliche Grundlagen», Lehrer: Ueli)

14.03.03
Ueli: Ich chan Ihne e radioaktivi Quelle under de Stuehl tue und sie merked das nöd!
{Ja danke dänn!}

09.05.03
Ueli: Beatme mit Gummipuppe isch nöd s’gliche wie mit Mänsche. Die wo erfahrig hend mit dem wüssed das! Es isch nöd s’gliche gfühl und sie reagiered au nöd gliich!

16.05.03
Luca schreit : De Stefan het sich underem Tisch eis abegholt!
Ueli: Ja und du häschem wahrschindli no ghulfe!!!

Ueli zum Bûsée: Tuesch du dich scho rasiere?
Bûsée: kei privati Frage!
Luca (schreit drii): Ich han scho Bart!!
Steve: Dini Mueter hät en Bart!

Steve zum Ueli: Mer hend e Spitzmus gseh!
Ueli: Ja d’Müüs sind immer spitz sie vermehred sich schlagartig sie läbed au nume 2 Jahr!!

Ueli (nachdem er ¼ vo de klass useknallt het): Ich glaube ich chauf mir e riisigi fleischfrässendi Pflanze!

Ueli zu de Nici: Nei du muesch nonig use!
Nici: momol!
Ueli: nei, wänn’d no chli blöder tuesch dänn dörfsch!

Ueli: Was heisst SUVA?
Klass: Schweizerische Unfallversichungs Anstalt!
Ja früener hät alles Astalt gheisse…und mir sötted psychatrischi Astalt heisse!

Ueli zu de Klass: Wämers Gift oral ii git..
Luca (schreit drii und staht uf): OU da hani gad e Frag…! Isch das s’gliich wie Oralsex??

Ueli zu Dési: Die het au wieder Giggelisuppe gah!
D’Laura: Sie isch ebe en fröhliche Mänsch!

Oli zum Ueli: Ich bin am läse und du motzisch drii!
Ueli: Das mached ihr bi mir ja au!

Dä Ueli zum Luca: (d’Jungs händ luut und falsch gsunge) du bisch e miesi, fiesi, feigi Ratte! Du häsch genau au gsunge! Ich han dini Stimmbänder ghört vibriere!!

Ueli zu de N.: Das Meitli benimmt sich wie en Bueb! Das isch es Buebemeitli!!

Ueli zur Klass: Ja was häts dänn alles für chemischi Sache imene Joghurt?
Dési: MILCH!!

23. 5. 03
Ueli bi de Absänzekontrolle: Und dänn hämmer no die Luca!

Luca schnarcht.
Ueli nimmt Steves Schreiber und tut, als ob er Luca erstechen wollte…

Ueli zum Roger, wo sis Chlämmerli hät: Gimmer das! Das isch mis! susch chlämm ich dir mal öppis ab mit dem!
{Glächter}

Ueli: D’Luft, natürli!!

U. zu Luca: Du bisch sonen Schlappschwanz! So jung und scho so schlapp!

Thema Bestechung {von Giftbeauftragten :-)}
Luca: Bestächigsgälder sind legal, gäll?!
Roger zu Ueli: Du chunsch en Schoggistängel über wänn mir use chönd!
Ueli: gsehsch, so fangts a!

Mä chan au Risotto mache mit Chatzefuätär! Ich glaube, ich lade eu mal zu some Risotto i!

Roger: tüend d’Läbesmittlerkontrolleure au ide Chile kontrolliere öb s’Abigmahl nöd vergammlet isch?
Ueli: Nei das wär mir neu! Det gits glaub nöd vill z’vergammle! Wänn dä Wii suur isch….

U. verteilt ä Broschüre
das müender aber nöd duräläse, chönder sälber dureläse {aaaaah ja.}

D’Jungs trummlet ufem Tisch.
Ueli: {haut uf de Tisch}: Bi eu chunt mär no cheibe schnäll wieder z udä schlagende Lehrerschaft zrugg!!

Ueli zum singende Luca: zum Glück häter dä Stimmbruch, das isch no schön!

Ueli zum Luca: Ich mues ja nu so mache {fuchtlet mit de Hand} und du zucksch ja scho! Sone guäts Gwüsse häsch! Nenei, ich ha no niä öpper gschlage! …..ussert mini Schwöschter amig….

Ueli: Wär macht s’Gsetz?
Luca: ICH!

Ueli zum/über dä Luca nachdem dä gseit hät dass am Chaschte „U. irich Zweifel“ staht: so en lustige Z….
Steve: Zwerg?
Ueli: Nenei, Z… ähm, Zwirbel!

Ueli zum Luca: gang go Windle wächsle!!
Luca: bisch du mal Hebamme gsi?
Ueli: nei ich han Erfahrig vo…mit so Götti Züx! Han da chli Erfahrig gsammlet.
Luca: Bisch du Götti? häsch idemfall ä Tochter oder en Sohn? {umwerfendi Logik!}

Ueli: Nei! Spöter wäri dänn mal froh wänni en Sohn hett, wämer AHV nüme mues zahle und so… ja ich chamer ja mal eine adoptiere! Zum Bispil dich!!

Zum Thema Gsundheitsschädigend, schädlich:
Zum Biispil en Stinkberg! En Abfallberg wo stinkt! Dä isch au nöd umbedingt gsundheitsschädigend, aber er nervt!
{ahaaaaaaaaaaa! än Stinkberg!! :-)}
Wänn mis Härz schlächt wär, wäred die Buebe, wo niä mitmachäd und immer umehosläd, schädlich für mich. Sinds aber nöd, nur lästig. {Da simmer aber froh!}

Ueli über dä Luca: Dä vermissi dänn scho mal!!

Zersch gits än aständige Sunnäbrand, und dänn ….. Hutchräbs!

Ueli (schüttlet dä Locher wo d’Blätter drin iklämmt sind ca. 1 Minute lang) jetz hätters usä gä! Mängmal bruchts chli Gwalt!

Luca zum Ueli: Häsch schomal a dim eigene Furz gschmöckt?
Du bisch en chline (chunt ihm immer nöcher…) P e r v e r s l i n g! Jetz wüssemer a was er sich begeile tuet!

Luca: wird mär vo SMS-Strahlä impotänt?
Ueli: Ja vo dine SMS wird mär allwäg scho impotänt!

Ueli: impotänt isch wänn mär ihn nöd ue bringt.
Steve: da gits so pilläli!
Ueli: Nei, i euen Alter brucht mer öppis wo dämpft!

Ueli: (uf Hochdütsch) das heisst also die Schulung der Lüt.

Luca: mir säged all ich hegi Droge im Bluät, obwoll ich gar kei Drogä nimm!
Ueli: Du bisch sälber ä Drogä!

Ueli zu Luca: Aber Lehrer dörfsch niä werdä!
Luca: wetti au nöd! Ich wird Zuähälter!
Ueli: da muäsch aber no chli is Bodybuilding ga, das isch en herte Job!
{dä Ueli isch au eher en magere Typ…}

 

eusi klass:

15.05.03
Luca: Bûsée dini Mueter stinkt nach Chääs und din Vater nach Senf!

Bûsée zum Luca nachmene misslungne Witz: s’Glächter isch gross, Luca!

21.5.03
Steve: Ich han immer Löcher i de Schue… Füess….. Socke!

Bûsée: Wääkiiiii!!
Oli: pfuii Tüfeliiiii!

22.5.03
Oli bim Andi ide stund): wie fischt mer en tote Hai??
Laura: was mich meh beschäftiget: was willsch du miteme tote Hai??!

Roger: He Steve! (schüsst am Bûsée sind Chugi und dä flügt genau am Steve an Grind)
Steve: Ich hanen genau gse uf min chopf zue cho!

23.5.03
F.: wänn’d d’Bergä gsehsch isch immär schöns Wätter! {aha! müässt mär mal dä Metereologä vo SFdrs mitteile!}

F. zu Luca: was machsch mit minere Agända?!
Steve: er tuät si nötigä!!

Bûsée: Steve ich bruche Droge.
Steve: Da! (schiäb ihm äs Huestäzältli übere)
Dési: wa isch da für ä Tablettä xi?!
Steve *nachdänklich dri lueg*: hmm… weiss nöd, han eifach usem Medikamäntechaschte gno…
Katrin: Arme Bûsée, isch sicher äs Potänzmittel xi!!

26. 5. 03
Zoë« zu dä Laura, ganz schüch: Häsch ä Schär??
Laura git si ihre
{d’Zoë« hät sich Chläberli um de Finger gwicklet und bringts nüme weg, dä Finger wird langsam blau…}

27. 5. 03
Luca im Zeichne zu dä Klass: hät öpper en zweite Massstab?
Bûsée: ha scho, aber nöd dir gä!
Luca frögt no ca 4mal, niemer git Antwort…
Luca: Ich schwöre eu Nietene dass ihr alli morn sterbed wänner lüged!!

28. 5. 03
Roger: Ihr sind doch alles Tuble!
Steve: Das häsch jetz schön gseit!

Luca zu öpperem wo ihn abschla will: nöd am Liibli riisse, das gaht doch kaputt!

Steve haut dä Luca eimal uf dä Arm. Luca: Aah! Aah! Aaaaaaaaaaaahhh!!

Roger zu Luca, nachdem dä Luca d’Lehrerin en Scheiss gfrögt hät: Heb mal s’Muul!!
Luca: Bis ruig, stör mi nöd wänni mini Arbät machä!!

Oli, entsetzt zu dä Katrin: Katrin, er (dä Luca) hät mär Zahpasta agstriche!!
{Oje… aber du häsch si immerhin nur am Liibli gha und nöd -*grins*- i dä Haar, wie gwüssi anderi Lüüt!}

2. 6. 03
Bûsée zum Luca, wo vor ihm sitzt: He Luca!!
Luca cheert sich um
Bûsée: lueg füre!

Luca zu J.: J., dich hät niemer nach dinere grusige, abgfuckte Meinig gfrögt!

3. 6. 03
Roger, wo di andere schlegled: Äs isch Morge früe und äs fangt scho a!!
Laura: ja mär mues dä Tag so afange wiener am Abig vorher ufghört hät!

—————————–

Damit endete das erste Lehrjahr. Drei weitere folgten.

{MANN, war das lustig. die lustigste – und anstrengendste – Klasse meiner gesamten Schulzeit. Die Polygrafen PG2C.
Übrigens, Bûsée ist ein gewisser F. Buser, der darauf bestand dass man ihm beim Nachnamen nannte. Französisch ausgesprochen. Und Roger, der hatte mal einen in die Haare blondierten Smiley am Hinterkopf. }

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.